Ludger Rid OSB

* 06. Dezember 1886, ✝ 21. Dezember 1957
Pfarrer von St. Bonifaz in München 1924
1909 Profess, 1912 (28. Apr.) Priesterweihe, 1920 Pfarrer bei St. Bonifaz in München, 1924 Geistlicher Rat, Stadtpfarrvikar.
Quellen
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für Jahr 1924, München 1924, S. 33.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1926 (Stand vom 1. Februar 1926). Mit einer Chronik der Jahre 1921 mit 1925. München [1926], S. 43, 90.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1933 (Stand vom 15. Januar 1933), München [1933], S. 98.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1946 (Stand vom 15. August 1946), München [1946], S. XVI, 25, 51.
Meminisse fratrum. Toten-Chronik des Klerus der Erzdiözese München und Freising (vom 1.1.1926 mit 31.12.1961), München 1962, S. 184.
VIAF: 45056672
Empfohlene Zitierweise
Ludger Rid OSB, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 1229, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/116531800. Letzter Zugriff am: 27.06.2022.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 12.01.2016.
Als PDF anzeigen