Franz von Redwitz

* 07. Oktober 1888, ✝ n. e.
Freiherr von Redwitz, Hofmarschall des Kronprinzen Rupprecht von Bayern 1922
Studium der Volkswirtschaft, 1908-1919 Offizier, seit 1916 persönlicher Adjutant des Kronprinzen Rupprecht von Bayern, 1921-1922 Mitglieder der deutschen Heeresfriedenskommission, 1922 Hofmarschall des Kronprinzen, 1933 Kabinettchef desselben, 1950 Chef der Verwaltung desselben.
Literatur
KOSCH, Wilhelm / KURI, Eugen,, Biographisches Staatshandbuch. Lexikon der Politik, Presse und Publizistik, Bd. 2, Bern / München 1963, S. 1019.
VIAF: 65162072
Empfohlene Zitierweise
Franz von Redwitz, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 15046, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/132250446. Letzter Zugriff am: 27.06.2022.
Online seit 31.07.2013, letzte Änderung am 29.09.2014.
Als PDF anzeigen