Franz Joseph Pfleger

* 31. August 1872, ✝ 04. Februar 1964
Zentrumspolitiker
1891-1895 Studium der Rechtswissenschaften in München, 1896 Dr. oec. publ., 1899 Rechtsanwalt in Weiden, 1912-1918 MdR (Z), 1924-1933 MdR (BVP), nach 1933 Unterstützung von jüdischen Mandanten, 1944 Entzug der Zulassung, 1945-1948 Oberbürgermeister von Weiden und als Mitglied der Verfassunggebenden Bayrischen Landesversammlung (CSU) deren Alterspräsident.
Literatur
HAUNFELDER, Bernd, Reichstagsabgeordnete der Deutschen Zentrumspartei 1871-1933. Biographisches Handbuch und historische Photographien (Photodokumente zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 4), Düsseldorf 1999, S. 229 f.
Pfleger, (Franz) Joseph, in: Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republik online, in: www.bundesarchiv.de (Letzter Zugriff am: 15.06.2011).
Pfleger, (Franz) Joseph, in: Deutsche Biographische Enzyklopädie 7 (1998), S. 649, in: www.degruyter.com (Letzter Zugriff am: 07.01.2013).
VIAF: 265272154
Empfohlene Zitierweise
Franz Joseph Pfleger, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 16011, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/116167793. Letzter Zugriff am: 12.08.2022.
Online seit 24.03.2010, letzte Änderung am 24.06.2016.
Als PDF anzeigen