Friedrich Gustav Piffl

* 15. Oktober 1864, ✝ 21. April 1932
Erzbischof von Wien 1913, Kardinal 1914
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Hinweise unter Quellen und Literatur.
Literatur
LIEBMANN, Maximilian, Piffl, Friedrich Gustav (1864-1932), in: GATZ, Erwin (Hg.), Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1785/1803 bis 1945. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1983, S. 562-565.
SAUSER, Ekkart, Piffl, Friedrich Gustav, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 16 (1999), Sp. 1241-1243, in: www.bbkl.de (Letzter Zugriff am: 16.06.2014).
WEINZIERL, Erika, Piffl, Friedrich (Taufnahme Gustav), in: Neue Deutsche Biographie 20 (2001), S. 435 f., in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 19.04.2011).
VIAF: 10643089
Empfohlene Zitierweise
Friedrich Gustav Piffl, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 16062, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/118846116. Letzter Zugriff am: 26.06.2022.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 13.06.2014.
Als PDF anzeigen