Franziskus Xaverius Reck

* 20. Juli 1853, ✝ 07. März 1924
Rottenburger Diözesanpriester
1878 Priesterweihe, 1884 Kaplan in Friedrichshafen, 1890 Rektor der Lateinschule in Rottenburg, 1893 Direktor am Wilhelmstift in Tübingen und Stadt- und Garnisonspfarrer ebenda, 1896 Klinikenpfarrer ebenda,1910 Domkapitular in Rottenburg, 1918 Päpstlicher Ehrenkämmerer.
Literatur
Allgemeiner Personalkatalog der seit 1880 (1845) ordinierten geistlichen Kurie des Bistums Rottenburg, Rottenburg am Neckar 1938, S. 27.
NEHER, Alfons, Personal-Katalog der seit 1813 ordinirten und in der Seelsorge verwendeten Geistlichen des Bisthums Rottenburg, Stuttgart 31894, S.206.
NEHER, Alfons, Personal-Katalog des Bistums Rottenburg nebst einer Sozialstatistik der Landesgeistlichkeit, Stuttgart 1909, S. 135.
Empfohlene Zitierweise
Franziskus Xaverius Reck, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 18058, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/18058. Letzter Zugriff am: 27.06.2022.
Online seit 17.06.2011.
Als PDF anzeigen