Johann Jakob Roschel

* 13. Mai 1854, ✝ 18. Februar 1933
Stadtdechant in Trier
1879 (17. Aug.) in Speyer, Privatgeistlicher in Innsbruck, Kaplan in Kreuznach und in Wittlich, 1889 Pfarrer in Lockweiler, 1899 bei St. Paulus in Trier, Stadtdechant, Päpstlicher Geheimkämmerer, Geistlicher Rat h. c.
Literatur
Handbuch des Bistums Trier 1927, Trier 1927, S. 396.
Handbuch des Bistums Trier 1938, Trier 1938, S. 988.
Empfohlene Zitierweise
Johann Jakob Roschel, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 214, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/214. Letzter Zugriff am: 27.06.2022.
Online seit 30.10.2012, letzte Änderung am 25.06.2013.
Als PDF anzeigen