Wernher von Ow-Wachendorf

* 09. August 1886, ✝ 21. August 1939
Freiherr von Ow-Wachendorf, Leiter des Referats Vatikan im Auswärtigen Amt 1923
1906 Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaft in Berlin, Freiburg im Breisgau, Oxford und Straßburg, 1911 1. juristisches Examen und Eintritt in den diplomatischen Dienst, 1915 Militärdienst, 1916 Legationssekretär, 1923 Legationsrat und Leiter des Referats Vatikan, Jugoslawien, Bulgarien, Albanien, später auch Ungarn, Rumänien und Griechenland, 1924 Tätigkeiten in Brüssel, London und Berlin, 1928 Vortragender Legationsrat, 1931 Gesandter in Luxemburg, 1934 Generalkonsul in Kalkutta, 1936 im einstweiligen Ruhestand und Gesandter in Kairo, 1939 im einstweiligen Ruhestand.
Quellen
Ow-Wachendorf, Wernher Melchior Freiherr von (1886-1939), in: www.nachlassdatenbank.de (Letzter Zugriff am: 02.05.2014).
Literatur
KEIPER, Gerhard / KRÖGER, Martin (Bearb.), Biographisches Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes 1871-1945, Bd. 3: L-R, Paderborn u. a. 2008, S. 420 f.
VIAF: 86215603
Empfohlene Zitierweise
Wernher von Ow-Wachendorf, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 25094, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/13806802X. Letzter Zugriff am: 30.06.2022.
Online seit 23.07.2014.
Als PDF anzeigen