Josef Osterhuber

* 06. Oktober 1876, ✝ 11. März 1965
Chefredakteur des Bayerischen Kuriers 1906-1933
1903 Tätigkeit bei der "Neuen Augsburger Zeitung", 1906-1933 Chefredakteur beim "Bayerischen Kurier", dann Berufsverbot durch die Nationalsozialisten, 1945 Geschäftsführer des Verbandes der Berufsjournalisten in Bayern, 1948-1951 Presseleiter des Bayerischen Bauernverbands.
Literatur
HOSER, Paul, Bayerischer Kurier, in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (Letzter Zugriff am: 10.08.2010).
Straßenneubenennung Josef-Osterhuber-Platz, in: www.muenchen.de (Letzter Zugriff am: 03.07.2013).
VIAF: 25372241
Empfohlene Zitierweise
Josef Osterhuber, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 29090, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/11715783X. Letzter Zugriff am: 30.06.2022.
Online seit 17.06.2011, letzte Änderung am 31.07.2013.
Als PDF anzeigen