Pankratius Rathscheck OFM

* 1863, ✝ 30. August 1939
Generaldefinitor der Minoriten 1919
Studium an San Isidor in Rom, 1914-1918 Kriegsgefangenenseelsorger in der Schweiz, 1919 Generaldefinitor der Franziskaner-Minoriten, Kustos, Guardian, Präses.
Literatur
LINGEN, Markus, Heinrich Brauns und der "Volksverein für das katholische Deutschland" (1900-1933), in: HAAS, Reimund (Hg.), Im Gedächtnis der Kirche neu erwachen. Studien zur Geschichte des Christentums ins Mittel- und Osteuropa. Festgabe für Gabriel Adríanyi zum 65. Geburtstag (Bonner Beiträge zur Kirchengeschichte 22), Köln / Weimar / Wien 2000, S. 253, Anm. 41.
RIVINIUS, Karl Josef, Der Streit um die christlichen Gewerkschaften im Briefwechseln zwischen Carl Bachem, P. Pankratius Rathscheck und Bischof Döbbing vom Erscheinen der Enzyklika "Singulari quadam" bis zum Tod Kardinals Kopp (1912-1914), in: Jahrbuch für christliche Sozialwissenschaften 23 (1982), S. 129-216, hier 174, Anm. 47.
Empfohlene Zitierweise
Pankratius Rathscheck OFM, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 319, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/319. Letzter Zugriff am: 26.06.2022.
Online seit 25.03.2013, letzte Änderung am 14.05.2013.
Als PDF anzeigen