Graf von Schall-Riaucour

* n. e., ✝ n. e.
Adeliger
Eine genaue Zuweisung, wen Pacelli an dieser Stelle meinte, ist aufgrund des fehlenden Vornamens nicht möglich:
Adam-Ferdinand Karl Borromäus Otto Joseph Maria (1883-07-28 – 1949-04-29),
Andreas Karl Borromäus Klemens Maria Hubert Michael (1884-08-18 – 1958-02-21),
Carl Andreas Otto Rudolf Emmerich Maria (1878-08-11 – 1957-03-09).
Literatur
Adam-Ferdinand, Graf von Schall-Riaucour, in: geneall.net (Letzter Zugriff am: 03.12.2013).
Andreas Karl Borromäus Klemens Maria Hubert Michael, Graf von Schall-Riaucour, in: geneall.net (Letzter Zugriff am: 03.12.2013).
Carl Andreas Otto Rudolf Emmerich Maria, Graf von Schall-Riaucour, in: www.geneall.net (Letzter Zugriff am: 03.12.2013).
Genealogisches Handbuch der gräflichen Häuser A, Bd. 4 (Genealogisches Handbuch des Adels 28), Limburg an der Lahn 1962, S. 400-407, hier 403-407.
VIAF: 17713508
Empfohlene Zitierweise
Graf von Schall-Riaucour, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 377, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/377. Letzter Zugriff am: 05.10.2022.
Online seit 14.05.2013, letzte Änderung am 24.06.2016.
Als PDF anzeigen