Ferdinand August Freiherr (seit 1816: Graf) von Spiegel zum Desenberg und Canstein

* 25. Dezember 1764, ✝ 02. August 1835
Erzbischof von Köln 1824
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Hinweise unter Quellen und Literatur.
Literatur
DAHM, Christof, Spiegel zum Desenberg, Ferdinand August Graf von, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 10 (1995), S. 978-983, in: www.bbkl.de (Letzter Zugriff am: 09.05.2018).
HAAS, Reimund, Spiegel zum Desenberg, Ferdinand August Graf von, in: Neue Deutsche Biographie 24 (2010), S. 678 f., in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 09.05.2018).
HEGEL, Eduard, Spiegel, Ferdinand August Freiherr von (seit 1816 Graf), in: GATZ, Erwin, Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1785/1803 bis 1945. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1983, S. 716-721.
REUSCH, Heinrich, Spiegel zum Desenberg, Ferdinand August Graf von, in: Allgemeine Deutsche Biographie 35 (1893), S. 149-155, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 09.05.2018).
VIAF: 54943928
Empfohlene Zitierweise
Ferdinand August Freiherr (seit 1816: Graf) von Spiegel zum Desenberg und Canstein, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 8274, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/118751972. Letzter Zugriff am: 29.09.2022.
Online seit 20.01.2020.
Als PDF anzeigen