Dokument-Nr. 14421
Katholische Fürsorge für Russland (Diözese Tiraspol) an Pacelli, Eugenio
Berlin, 04. April 1925

Euere Eminenz!
Den Empfang Ew. Eminenz hochgeschätzten Schreibens vom 1. cr. sub Nr. 32496 höflichst bestätigend, bitten wir Ew. Eminenz zur gefl. Kenntnis nehmen zu wollen, dass wir unserem Vertreter in Russland heute den Auftrag erteilt haben dem Hochw. Herrn Pfarrer Benedikt Erbreder in Taganrog sofort Rubel 200.- zur Auszahlung zu bringen. Gleichzeitig haben wir unserem Vertreter befohlen, bei seiner Reise nach Charkow den H. H. Pfarrer Erbreder in Taganrog zu besuchen und dessen Wünsche und Berichte über die Notlage der taganroger Pfarrkirche entgegenzunehmen und uns dieselbe [sic] zu übermitteln.
Sobald uns der Bericht zur Verfügung stehen wird, werden wir nicht unterlassen Ew. Eminenz denselben ganz ergebenst zu unterbreiten.
Uns Ew. Eminenz Gebeten empfehlend, zeichnen wir mit vorzüglichster Hochachtung und Ergebenheit
gehorsamst
[Lamboy]
[Feisst]
Empfohlene Zitierweise
Katholische Fürsorge für Russland (Diözese Tiraspol) an Pacelli, Eugenio vom 04. April 1925, Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 14421, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/14421. Letzter Zugriff am: 21.02.2024.
Online seit 24.06.2016.