Dokument-Nr. 9901
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio
Vatikan, 23. August 1919

Regest
Gasparri übersendet die Quittung von Magda Hübinger über den Erhalt von 122 Mark als Pension für ihren Sohn Michael für die Monate Mai bis August 1919. Das Geld ist ihr im Namen der Nuntiatur durch Enrico Salvadori zugegangen.
[Kein Betreff]
Il Cardinale Gasparri Segretario di Stato di Sua Santità ossequia l'Illmo Monsignor Pacelli, Nunzio Apostolico di Monaco, e si pregia trasmettergli l'unita quietanza della Signora Magda Hübinger per la pensione di Marchi 122, Maggio-Agosto 1919, testé inviatale dalla Nunziatura a mezzo di Mgr.  Salvadori.
Empfohlene Zitierweise
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio vom 23. August 1919, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 9901, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/9901. Letzter Zugriff am: 21.06.2024.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 29.08.2013.