Rudolf Hofmann

* 24. Juli 1866, ✝ 09. August 1935
Pfarrer in Sandhübel 1908
1888 (25. Nov.) Priesterweihe und Oberkaplan sowie Militärkaplan 2. Klasse in Weidenau, 1895 Lokalist und Pfarrer ad personam in Saubsdorf, 1918 Pfarrer in Sandhübel, 1926 Erzpriester und Dekan sowie Schuldistrikts-Aufseher im Archipresbyteriat Freiwaldau, 1927 Päpstlicher Hausprälat
Literatur
Schematismus des Bisthums Breslau und seines Delegatur-Bezirks für das Jahr 1895, Breslau [1895], S. 251.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1909, Breslau [1909], S. 121.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1912, Breslau [1912], S. 368.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1929, Breslau [1929], S. 23, 152-154.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1936, Breslau [1936], S. 185.
Empfohlene Zitierweise
Rudolf Hofmann, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4682, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/4682. Letzter Zugriff am: 23.05.2024.
Online seit 25.02.2019.
Als PDF anzeigen