Reichsgesetz über den Finanzausgleich zwischen Reich, Ländern und Gemeinden (Finanzausgleichsgesetz) vom 23. Juni 1923

Wahrscheinlich meint Pacelli an dieser Stelle das Gesetz über den Finanzausgleich zwischen Reich, Ländern und Gemeinden (Finanzausgleichsgesetz) vom 23. Juni 1923, dessen § 18 Regelungen hinsichtlich der Religionsgesellschaften enthält.
Quellen
Gesetz über den Finanzausgleich zwischen Reich, Ländern und Gemeinden (Finanzausgleichsgesetz) vom 23. Juni 1923, in: Reichsgesetzblatt, Teil 1 1923, S. 494-506, in: alex.onb.ac.at (Letzter Zugriff am: 24.06.2015).
Empfohlene Zitierweise
Reichsgesetz über den Finanzausgleich zwischen Reich, Ländern und Gemeinden (Finanzausgleichsgesetz) vom 23. Juni 1923, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1217, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1217. Letzter Zugriff am: 29.02.2024.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 25.02.2019.
Als PDF anzeigen