Preußische Verfassung vom 30. November 1920, Artikel 83

"Die Mitglieder beider Kammern sind Vertreter des ganzen Volkes. Sie stimmen nach ihrer freien Ueberzeugung und sind an Aufträge und Instruktionen nicht gebunden."
Quellen
Verfassungsurkunde für den Preußischen Staat vom 31. Januar 1850, in: HUBER, Ernst Rudolf (Hg.), Dokumente zur deutschen Verfassungsgeschichte, Bd. 1: Deutsche Verfassungsdokumente 1803-1850, Stuttgart 31978, Nr. 194, S. 501-514, hier 510.
Empfohlene Zitierweise
Preußische Verfassung vom 30. November 1920, Artikel 83, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 2184, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/2184. Letzter Zugriff am: 03.02.2023.
Online seit 25.02.2019, letzte Änderung am 26.06.2019.
Als PDF anzeigen