Vereinbarung zwischen dem Deutschen Reich und Lettland vom 15. Juli 1920, § 2

"Deutschland erklärt sich bereit, Lettland de jure anzuerkennen, sobald eine der im Friedensvertrag von Versailles genannten alliierten Hauptmächte die Anerkennung ausgesprochen hat."
Quellen
Allemagne et Latvie. Convention provisoire relative a la reprise des relations entre l'Allemagne et la Latvie, signée à Berlin le 15 juillet 1920, in: Société des Nations. Recueil des Traités et des Engagements Internationaux enregistrés par le Secrétariat de la Société des Nation 2,1 (1920), No. 52, S. 91-99, hier 93, in:www.treaties.un.org (Letzter Zugriff am: 20.12.2017).
Gesetz, betreffend das vorläufige Abkommen über die Wiederaufnahme der Beziehungen zwischen dem Deutschen Reich und Lettland. Vom 23. August 1920, in: Reichsgesetzblatt 1920, Nr. 183, S. 1623-1629, hier 1623, in: alex.onb.ac.at (Letzter Zugriff am: 11.01.2018).
Reichsgesetzblatt 1920, Nr. 183; Dokument Nr. 18658.
Empfohlene Zitierweise
Vereinbarung zwischen dem Deutschen Reich und Lettland vom 15. Juli 1920, § 2, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 2201, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/2201. Letzter Zugriff am: 30.01.2023.
Online seit 25.02.2019.
Als PDF anzeigen