Frauenturnfest in Neuburg an der Donau 1927

In Neuburg an der Donau richtete der dortige Turnverein (heute TSV Neuburg) am 16. und 17. Juli 1927 das erste Bayerische Kreis-Frauenturnfest aus. Der Verein war 1862 gegründet worden und noch im selben Jahr dem Bayerischen Turnerbund beigetreten. Ab 1920 bot der Verein Mädchenturnen an.
Quellen
Sitzungsprotokolle des Stadtrates Neuburg an der Donau aus dem Jahr 1927, in: digitalisate.neuburg.mitteldeutschearchive.de (Letzter Zugriff am: 31.07.2018).
Literatur
Vereinschronik, in: www.tsv1862-neuburg.de (Letzter Zugriff am: 31.07.2018).
Empfohlene Zitierweise
Frauenturnfest in Neuburg an der Donau 1927, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 3217, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/3217. Letzter Zugriff am: 03.03.2024.
Online seit 20.01.2020.
Als PDF anzeigen