Naturalismus

Unter "Naturalismus" versteht man eine philosophische Grundhaltung, die nur das als Wirklichkeit anerkennt, was vom jeweiligen Standpunkt aus als Natur bezeichnet werden kann. So handelt es sich etwa bei einem materialistischen Naturalismus um eine Sicht der Welt, die nur Materie als Wirklichkeit anerkennt.
Entscheidendes Instrument bei der Wahrnehmung ist die menschliche Vernunft, die in vollem Umfang in den Naturwissenschaften verwirklicht ist. Demnach kann der Naturalismus als spezielle Ausprägung des Rationalismus bezeichnet werden.
Auf der theologischen Ebene geht es vor allem um das Verhältnis von Natur und Übernatur bzw. um das Verhältnis von Natur und Gnade. Wer im naturalistischen Sinne die Übernatur außer Acht lässt, wird von der katholischen Lehre verurteilt (Syllabus errorum; DH 2903). Die dogmatische Konstitution "Dei Filius" auf dem I. Vatikanischen Konzil legte fest, dass "Gott, der Ursprung und das Ziel aller Dinge, mit dem natürlichen Licht der menschlichen Vernunft aus den geschaffenen Dingen gewiss erkannt werden kann" (DH 3004). Aus der Beschäftigung mit der Natur ließe sich also problemlos die Übernatur ableiten. Wer aber von der Übernatur ausgeht, muss auch annehmen, dass die Natur der Gnade bedarf, da die Natur als Schöpfung immer abhängig von ihrem Schöpfer ist. In diesem Zusammenhang wird der Vorwurf des Naturalismus häufig mit dem des Monismus verbunden, der aus katholischer Sicht eine innerweltliche Gnadenlehre vertritt, die Gott ausklammert. Pacelli argumentierte ebenfalls nach diesem gängigen Muster.
Quellen
DENZINGER, Heinrich / HÜNERMANN, Peter (Hg.), Kompendium der Glaubensbekenntnisse und kirchlichen Lehrentscheidungen. Enchiridion symbolorum definitionum et declarationum de rebus fidei et morum, Freiburg im Breisgau / Basel / Wien 402005, S. 2901-2980, hier 2903.
DENZINGER, Heinrich / HÜNERMANN, Peter (Hg.), Kompendium der Glaubensbekenntnisse und kirchlichen Lehrentscheidungen. Enchiridion symbolorum definitionum et declarationum de rebus fidei et morum, Freiburg im Breisgau / Basel / Wien 402005, S. 3000-3045, hier 3004.
Literatur
DRUMM, Joachim, Naturalismus, in: Lexikon für Theologie und Kirche3 7 (1995), Sp. 672-673.
KOCH, Joseph, Naturalismus, in: Lexikon für Theologie und Kirche 7 (1935), Sp. 451.
Empfohlene Zitierweise
Naturalismus, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 8043, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/8043. Letzter Zugriff am: 24.05.2024.
Online seit 14.05.2013, letzte Änderung am 24.10.2013.
Als PDF anzeigen