Dokument-Nr. 5332
Schioppa, Lorenzo an Gasparri, Pietro
München, 14. März 1920

Regest
Schioppa informiert Gasparri über die Auflösung des Kabinetts Hoffmann. Zum provisorischen Ministerpräsident wurde Karl Freiherr von Freiberg und zum Kultus- und Außenminister Alwin Saenger ernannt. Das Parlament wurde für den folgenden Tag einberufen, um über die Bildung einer neuen Regierung zu beschließen. Es geht die Vermutung um, dass die alten Minister wiedergewählt werden, mit Ausnahme von Ministerpräsident Johannes Hoffmann.
[Kein Betreff]
Ministero Hofman [sic] dimissionario. Ministro Presidente provvisorio Barone Freyberg, Ministro Esteri e Culti Saenger. Parlamento convocato domani per formazione nuovo Ministero. Credesi saranno riconfermati antichi Ministri, eccetto Hofman [sic].
Schioppa
1Protokollnummer rekonstruiert aus Protokollbuch.
Empfohlene Zitierweise
Schioppa, Lorenzo an Gasparri, Pietro vom 14. März 1920, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 5332, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/5332. Letzter Zugriff am: 01.12.2022.
Online seit 14.01.2013, letzte Änderung am 29.09.2014.