Dokument-Nr. 8482
Kolian, Franz an Hartmann, Felix von
Hattem / Zwolle, 11. März 1918

[Abschrift]
In dem Teillager V. des Lagers I. und ebenso in Teillager VI. befinden, sich <in Kuvekalve>1 auf der Insel Man zur Zeit 25 + 6 katholische Missionare von der Goldküste. Diese wurden vom dem Alexander Palace London Anfang Februar dorthin gesandt. Die Herren vertragen das Klima sehr schlecht und haben sich bereits wiederholt wegen dieser Versetzung beschwert. Sie liegen nicht zusammen, sondern mit den Leuten, und da sie früh aufstehen müssen, wenn es noch dunkel ist, um die hl. Messe zu lesen, so erwachsen ihnen viele Unannehmlichkeiten mit den Leuten, die sie wecken. Auch sind die Wege dunkel und, da es viel regnet, nass und ist ihnen manche Widerwärtigkeit in Erfüllung ihrer Pflicht zugestoßen. Die Rationen auf der Insel sind neuerdings gekürzt, die Herren frieren alle sehr, und die Regierung ist sehr sparsam mit der Ausgabe von Kohlen. Es wäre eine leichte Sache gewesen, diese Herren zusammen in einen Teil einer Hütte zu legen, wo sie ungestört gewesen wären. Bei einer Geldüberweisung wurde erst angefragt, ob die Herren keine Spieler seien und ob sie einen guten Charakter hätten.
Einer der Herren bat mich, vorstellig zu werden und ich habe
7v
die Angelegenheit dieser Herren der Schweizer Gesandtschaft in London und jetzt auch an das Auswärtige Amt in Berlin berichtet, ferner werde ich nach Steyl schreiben.
Vielleicht kann Euere Eminenz bei der deutschen Regierung bewirken, dass diese Herren recht bald ausgetauscht werden und dass sie so lange, wie sie auf der Insel Man sind, als Mensch und Priester behandelt werden und zusammen eine Hüttenabteilung erhalten.
Ergebenst
gez. Franz Kolian.
Früher Vorsitzender des Allgemeinen
Wohlfahrts-Ausschusses des Lagers 1
1Hds. eingefügt.
Empfohlene Zitierweise
Kolian, Franz an Hartmann, Felix von vom 11. März 1918, Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 8482, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/8482. Letzter Zugriff am: 29.11.2022.
Online seit 17.06.2011.