Hermann Müller

* 1868, ✝ 1932
Moraltheologe in Paderborn 1901
1891 Priesterweihe, 1901 Professor für Moraltheologie an der bischöflichen philosophisch-theologischen Akademie in Paderborn, 1932 Synodal- bzw. Prosynodalexaminator.
Literatur
UNTERBURGER, Klaus, Vom Lehramt der Theologen zum Lehramt der Päpste? Pius XI., die Apostolische Konstitution "Deus scientiarum Dominus" und die Reform der Universitätstheologie, Freiburg im Breisgau / Basel / Wien 2010, S. 308, 310, 316.
Verzeichnis des Klerus der Diözese Paderborn 1924, Paderborn 1924, S. 3.
Verzeichnis des Klerus der Diözese Paderborn 1924, Paderborn 1924, S. 3.
Verzeichnis des Klerus der Erzdiözese Paderborn 1932, Paderborn 1932, S. 2 f.
VIAF: 37697679
Empfohlene Zitierweise
Hermann Müller, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 17078, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/132434970. Letzter Zugriff am: 27.11.2022.
Online seit 14.05.2013, letzte Änderung am 31.07.2013.
Als PDF anzeigen